Vitalhotel Heilbrunn
Zimmer
Hallenbad
Therapie

Kuraufenthalt mit positiven Eindrücken

03. Oktober 2017

Möchte die Meinung aller 4 Personen unseres Tisches in dem Kuraufenthalt im September 2017 festhalten - obwohl das Haus schön älter ist fühlt man sich hier sehr wohl - alle Angestellten ob in Rezeption, Service, Thereapie und Raumpflege sind sehr aufmerksam und freundlich - und machen Ihre Sache wirklich gut.

 

Da man in manchen älteren Gästemeinungen gelesen hat, das das Essen nicht gut ist, wollen wir dem gemeinsam widersprechen - alles ist frisch und gut zubereitet - es gab in den 3 Wochen nichts zu beklagen sondern äußerst positiv zu loben.

 

Eine Bereicherung und daher anzuführen ist auch dei freie Nutzung von Bad, Wirlpools und Sauna (das in vielen Kurheimen nur kostenpflichtig nutzbar ist) - das ist nicht selbstverständlich und bietet bei schlechterem Wetter immer eine Alternative - es gibt sogar ein 25 Meter Innenbecken.

 

Wer Natur und "Abgeschiedenheit" für eine gewisse Zeit sucht ist hier genau richtig - Bad Mitterndorf und seine Umgebung bieten viele Möglichkeiten zum Wanderen und Ausspannen - genau richtig um das heutige Berufsleben zu entschläunen. Wer mit dem Auto anreist ist auch mobil - da man ja wirklich sehr abgeschieden wohnt.

 

Die Therapien werden auf die Patienten abgestimmt und fördern das Wohlfinden. Persönlich hat uns auch imponiert, dass viele der Angestellten die Patienten direkt mit dem Namen ansprechen.

 

Für uns war es eine sehr angenehme Zeit.