Hallenbad
Therapie
Vitalhotel Heilbrunn
Zimmer

Therapien

Beckenbodengymnastik

Kategorie: Heil-/Krankengymnastik / Trainingstherapie
Anwendung:

Rücken-, Gelenk- und Organbeschwerden, gynäkologische und andrologische Erkrankungen


Wirkung:

Eine gekräftigter Beckenboden hat Auswirkungen auf viele Bereiche des Körpers und damit auch auf das körperliche Befinden im Alltag, wie beispielsweise Rückenbeweglichkeit, Körperspannung, innere Organfunktion und Sexualität. Ziel der Beckenbodengymnastik ist es, durch spezielle Übungen die Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und damit das körperlich-seelische Wohlbefinden zu steigern.


Vorbereitende Maßnahmen:

Bei der Beckenbodengymnastik geht es um die Gesunderhaltung bzw. Rückgewinnung eines stabilen, kräftigen Beckenbodens mitsamt seiner Schließmuskeln.

Therapiedauer: 30 Minuten


zurück